Hand in Hand
Hand in Hand

Hier finden Sie uns

Hand in Hand 

Praxis für Physio- und Ergotherapie

Anne Lehmann & Katja Lehradt
Hamburger Str. 4-8
21465 Reinbek

 

(Im CCR, auf der 2. Ebene)

Terminvereinbarungen

Montag - Freitag

08.00 - 13.00Uhr

 

Rufen Sie uns einfach an:

 +49 40 24439129

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

   Montag - Freitag    

   08.00 - 13.00 Uhr

   14.00 - 18.00 Uhr

 

         Samstag 

  nach Vereinbarung

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes von A bis Z

Tinnitus

 

Was ist Tinnitus?

 

Tinnitus ist eine akustische Wahrnehmung des Menschen, die in der Regel von anderen Personen nicht wahrgenommen wird. Meist ist eine Hörfunktion vorhanden. Es gibt verschiedene Arten von Tinnitus. Dieser kann beispielsweise als Rauschen, Brummen oder Pfeifton gehört werden. Eine solche Störung kann auch bei einem Normalhörenden auftreten, zum Bsp. nach einem Konzert. Hierbei ist das Ohrgeräusch aber meist nur von kurzer Dauer. Ist ein Tinnitus für längere Zeit vorhanden, können Folgeerscheinungen wie Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen oder Depressionen auftreten.
 

Die Ursachen des Tinnitus sind vielfältig, ebenso wie die Behandlungsmöglichkeiten. Das macht die Wahl der Wirkungsvollsten Therapie und genaue Heilungsprognosen schwierig. Grundsätzlich können die Ohrgeräusche in jedem Alter vorkommen. Die Ursachen reichen von Mittelohrentzündungen über einen Hörsturz bis hin zu äußeren Einflussfaktoren, wie zum Bsp. Stress.

 

Schweregrade des Tinnitus:

Grad 1 - kompensiertes Ohrgeräusch ohne Leidensdruck
Grad 2 - Ohrgeräusche treten hauptsächlich in der Stille auf
Grad 3 - dauernde Beeinträchtigung im privaten und beruflichen Bereich
Grad 4 - führt zur völligen Dekompensation im privaten Bereich




Tinnitus – Beratung

Hr. Reinhardt Jennerjahn, selbst seit mehr als 20 Jahren betroffener
Tinnituspatient, berät Sie gern über Ihre Möglichkeiten der Therapie und plaudert aus dem „Nähkästchen“. Bitte rufen Sie hierfür in unserer Praxis an (Mo bis Fr zw. 8.00Uhr und 13.00Uhr) und vereinbaren Sie über unser Büro einen Termin.
 

 

 

 

Die Beratung in unserer Praxis ist für Sie kostenfrei, für Materialien, die Sie gern mitnehmen möchten erbeten wir uns einen kleinen Obolus von 2€ für die Gruppenkasse des DTL e.V. (Deutsche Tinnitus Liga e. V.; der Hr. Jennerjahn als Vorstansmitglied innewohnt).